Knut Fleckenstein

Regionale Zuständigkeit

Hamburg

NGOs auf Landesebene
NGOs vor Ort

NGOs in Hamburg

Grundlage sind die Abstimmungsaufzeichnungen der Jahre 2009-2014 im Europäischen Parlament.

Mehr dazu unter: Ranking

Kontakt

Adresse in Brüssel:
Europäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
12G158
60, rue Wiertz
B-1047 Brüssel
Tel: 0032 228 4 – 5548
Fax: 0032 228 4 – 9548

Adresse in Straßburg:
Europäisches Parlament
Bât. Louise Weiss
T07005
Allée du Printemps-B.P. 1024/F
F-67070 Strasbourg Cedex
Tel: 0033 388 17 – 5548
Fax: 0033 388 17 – 9548

Adresse in Deutschland:
SPD Hamburg
Kurt-Schumacher-Allee 10
20097 Hamburg
Tel: 040 8339 8121
Fax: 040 2808 4818

E-Mail, Websites und Socials

Homepage der Europa-SPDKnut Fleckenstein auf Abgeordnetenwatch.de

Zur Person

Abstimmungsverhalten von Knut Fleckenstein auf VoteWatch (durch einen Klick auf die Politikfelder gelangen Sie direkt zu den einzelnen Dokumenten)

Fraktion:

Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten und Demokraten (S&D)

Ausschüsse:

Mitglied im AFET Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten, Mitglied der Delegation im Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Russland, Mitglied der Delegation in der Parlamentarischen Versammlung EURO-NEST, Stellvertreter im Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr, Stellvertreter im Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung, Stellvertreter der Delegation für den Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschuss EU-Serbien, Stellvertreter der Delegation im Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Moldau

Lebenslauf:

  • geboren am 20.12.1953 in Bad Nauheim
  • Abitur in Hamburg
  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Erste Berufsjahre im Gasimport des Mineralölkonzerns Deutsche BP AG
  • 1974 Eintritt in die SPD
  • 1984 Pressesprecher und Büroleiter des Zweiten Bürgermeisters Alfons Pawelczyk
  • 1984 – 1994 Mitglied im Kreisvorstand Hamburg-Wandsbek
  • Abteilungsleiter Europaangelegenheiten und Entwicklungszusammenarbeiten in der Senatskanzlei
  • 1988 – 1995 Mitglied der Bezirksversammlung
  • 1989 – 1991 Pressesprecher und Leiter des Protokolls der Hamburgischen Bürgerschaft
  • 1991 – 1994 Mitglied der Geschäftsführung des Transportunternehmens HANSETRANS
  • seit 1994 Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes in Hamburg
  • 2008 Mitglied des Kompetenzteams von Bürgermeisterkandidat Michael Naumann für die Bereiche Soziales und Gesundheit
  • 2008 Mitglied der Europapolitischen Kommission des SPD-Parteivorstands
  • seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments

Weitere Aktivitäten:

  • Bundesvorsitzender des Arbeiter-Samariter-Bundes
  • Vorsitzender Samaritan International e.V.
  • Aufsichtsratsvorsitzender des Ernst Deutsch Theaters
  • Vorstandsvorsitzender des Freundeskreis Ernst Deutsch Theater
  • Kuratoriumsmitglied des Bertinipreises
  • Mitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft
  • Kuratoriumsmitglied der Stiftung Europa-Kolleg Hamburg
  • Mitglied im Bürgerverein Sasel/Poppenbütte