Ingeborg Gräßle

Regionale Zuständigkeit

Baden-Württemberg

Grundlage sind die Abstimmungsaufzeichnungen der Jahre 2009-2014 im Europäischen Parlament.

Mehr dazu unter:
http://www.eu-koordination.de/PDF/ranking.pdf

Kontakt

Adresse in Brüssel:
Europäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
15E158
60, rue Wiertz
B-1047 Brüssel
Tel: 0032 228 4 – 5868
Fax: 0032 228 4 – 9868

Adresse in Straßburg:
Europäisches Parlament
Bât. Louise Weiss
T10018
Allée du Printemps-B.P. 1024/F
F-67070 Strasbourg Cedex
Tel: 0033 388 17 – 5868
Fax: 0033 388 17 – 9868

Adresse in Deutschland:
CDU Europabüro
Grabenstraße 24
89522 Heidenheim
Tel: 07321 200 71
Fax: 07321 200 73

E-Mail, Websites und Socials

Homepage von Ingeborg GräßleIngeborg Gräßle auf Abgeordnetenwatch.de

Umweltcheck in drei Fragen

Hier finden Sie die Antworten der CDU.

Zur Person

Abstimmungsverhalten von Ingeborg Gräßle auf VoteWatch.eu

Ausschüsse:

Vorsitzende im Haushaltskontrollausschuss, Mitglied der Konferenz der Ausschussvorsitze, Mitglied im Haushaltsausschuss, Mitglied der Delegation für die Beziehungen zur Volksrepublik China, Stellvertreterin im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten

Lebenslauf:

  • geboren am2. März 1961 in Großkuchen
  • 1980 – 1984 Arbeit bei Augsburger Allgemeine Zeitung
  • 1984 – 1989 Studium der Romanischen Sprachen, Geschichte und Politikwissenschaft, Universität Stuttgart und Institut d’Etudes Politiques de Paris, Magister Artium
  • 1994 Promotion zum Dr. phil.
  • 1990 Gruppenleiterin Öffentlichkeitsarbeit in der CDU-Bundesgeschäftsstelle
  • 1995 – 1996 Sprecherin der Stadt Rüsselsheim
  • 1996-2004 Landtagsmitglied von Baden-Württemberg
  • seit 1999 Kreisvorsitzende des CDU-Kreisverbands Heidenheim
  • stellvertretende Landesvorsitzende der Frauen Union Baden-Württemberg
  • 2001 – 2004 stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion
  • seit 2001 stellvertretende Bezirksvorsitzende der CDU Nordwürttemberg
  • bis 2004 Mitglied im Kreistag Heidenheim
  • seit 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments

Weitere Aktivitäten:

  • 1990 Gruppenleiterin Öffentlichkeitsarbeit im Konrad-Adenauer-Haus in Bonn