Bernd Kölmel

Kontakt

Adresse in Brüssel:
Parlement Européen
Bât. Willy Brandt
06M027
60, rue Wiertz
B-1047 Bruxelles
Tel: +32(0)2 28 45701
Fax: +32(0)2 28 49701

Adresse in Straßburg:
Parlement Européen
Bât. Louise Weiss
T08028
1, avenue du Président Robert-Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex
Tel: +33(0)3 88 1 75701
Fax: +33(0)3 88 1 79701

Adresse in Deutschland:
Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 150
70197 Stuttgart
Tel: 07 11 / 21 72 63 35
07 11 / 21 72 63 36
Fax: 07 11 / 21 72 63 48

E-Mail, Websites und Socials

Webseite von Bernd KölmelBernd Kölmel auf abgeordnetenwatch.de

Umweltcheck in drei Fragen

Klima- & Energiepolitik

Unterstützen Sie eine Erhöhung der Ambition und drei verbindliche Ziele für Treibhausgasreduktionen, erneuerbare Energien und Energiesparen?

Das kommt auf das Konzept an!

Werden Sie eine Reparatur des Emissionshandels vorantreiben, damit von diesem Instrument wieder Anreize für klimafreundliche Investitionen und Innovationen ausgehen?

ja
Agrarpolitik

Werden Sie Ihr Mandat nutzen, um das Konzept der flächengebundenen Tierhaltung für alle Betriebe verpflichtend einzuführen und die Förderung heimischer Futtermittelpflanzen zu stärken?

ja
Werden Sie sich im Rahmen der Halbzeitbewertung der EU-Agrarpolitik im Jahr 2017 für ein anspruchsvolleres Greening und insbesondere für die Erhöhung der ökologischen Vorrangflächen auf sieben Prozent einsetzen?

Dieses Konzept muss ich erst noch eingehend prüfen.

TTIP & CETA

Werden Sie im EU-Parlament gegen das TTIP und das CETA stimmen, wenn die Abkommen
• Sonderklagerechte für Unternehmen in so genannten Investor-Staat-Schiedsgerichtsbarkeiten enthalten;
• ein Kapitel zur regulatorischen Kooperation mit einem Regulierungsrat enthalten, der es möglich macht, Standards – also auch niedrigere US-Standards – gegenseitig anzuerkennen;
• das EU-Vorsorge- und Verursacherprinzip umgehen und so den Weg frei machen für den Import von Gentech-Lebensmitteln, hormonbehandeltem Fleisch oder von in der EU bisher verbotenen Chemikalien?

ja
Naturschutz und Biodiversität

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass Initiativen zu einer verbesserten Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie, der EU-Naturschutzrichtlinien und des Natura-2000-Schutzgebietsnetwerkes, sowie der Wasserrahmenrichtlinie ergriffen werden?

ja

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass die EU die Mitgliedstaaten dabei finanziell stärker
unterstützt, insbesondere durch eine Stärkung des Finanzierungsinstrumentes LIFE?

Das muss ich noch prüfen

Zur Person

Abstimmungsverhalten von Bernd Kölmel auf VoteWatch

Ausschüsse:

Mitglied im Haushaltsausschuss, Mitglied im Haushaltskontrollausschuss

Lebenslauf:

  • Geboren am 8. Dezember 1958 in Rastatt
  • 1965 – 1969 Schüler an der Volksschule Ötigheim
  • 1969 – 1974 Schüler an der Realschule Rastatt
  • 1974 – 1975 Bauhelfer
  • 1975 – 1981 Polizeibeamter (Ausbildung in Göppingen, Polizeidirektionen Heidelberg und Baden-Baden)
  • 1981 – 1983 Assekuranz-Vertreter und Zweiter Bildungsweg (Handelslehranstalt Gernsbach)
  • 1982 – 2012 Mitglied bei der CDU
  • 1983 – 1986 Rechtspflegerstudium in Schwetzingen
  • 1986 – 1989 Amtsgericht und Staatsanwaltschaft Baden-Baden
  • 1989 – 1993 Bundesverfassungsgericht
  • 1993 – 2014 Rechnungshof Baden-Württemberg, zwischenzeitlich Leiter des Staatlichen Rechnungsprüfungsamts Karlsruhe
  • 2003 – 2008 Gemeinderat in Ötigheim (CDU)
  • 2013 – 2015 Mitglied der Partei Alternative für Deutschland
  • Seit 2014 Mitglied im Europäischen Parlament
  • Seit 2015 Mitglied der Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA)
  • 2016 wurde die ALFA umbenannt in Liberal-Konservative Reformer – Die Eurokritiker (kurz LKR)
  • im September 2018 trat Kölmel gemeinsam mit den Europaabgeordnete Has-Olaf Henkel, Ulrike Trebesius und Joachim Starbatty aus der LKR aus

Weitere Aktivitäten:

  • Seit 1990 Vorsitzender des Schachclub Ötigheim e.V.
  • Fördermitglied in einigen Vereinen im Heimatort