Birgit Sippel (wiedergewählt)

Regionale Zuständigkeit

Nordrhein-Westfalen

Ranking gut

Grundlage sind die Abstimmungsaufzeichnungen der Jahre 2014-2019 im Europäischen Parlament. Mehr dazu unter: Ranking

Von 2009-2014 wurde das Abstimmungsverhalten von Birgit Sippel mit „sehr gut“ bewertet.

Kontakt

Adresse Brüssel:
Europäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
60, rue Wiertz
B-1047 Brüssel
Tel: 0032 228 4 – 5559
Fax: 0032 228 4 – 9559

Adresse Straßburg:
Bât. Louise Weiss
Allée du Printemps-B.P. 1024/F
F-67070 Strasbourg Cedex
Tel: 0033 388 17 – 5559
Fax: 0033 388 17 – 9559

Adresse Deutschland:
SPD Europa-Wahlbüro
Ulricherstraße 26
D-59494 Soest
Tel: 029121 364738
Fax: 02921 15952

E-Mail, Websites und Socials

Homepage von Birgit SippelBirgit Sippel auf Abgeordnetenwatch.de

Zur Person

Abstimmungsverhalten von Birgit Sippel auf VoteWatch.eu („All policy areas“ oder einzelne Politikfelder filterbar)

Fraktion:

Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten und Demokraten (S&D)

Ausschüsse:

Mitglied im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIBE). Stellvertreterin im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten (EMPL), Stellvertreterin im Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter (FEMM).

Mitglied der Delegation für die Beziehungen zu den Maschrik-Ländern (DMAS). Stellvertreterin in der Delegation für die Beziehungen zu den Maghreb-Ländern und der Union des Arabischen Maghreb, unter anderem in den Gemischten Parlamentarischen Ausschüssen EU-Marokko, EU-Tunesien und EU-Algerien (DMAG).

Lebenslauf:

  • geboren am 29. Januar 1960 in Bochum
  • Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin
  • 1982 Eintritt in die SPD / OV Neheim-Hüsten, aktiv im Ortsverein und bei der AsF, Mitglied Stadtverband und Unterbezirk, Delegiertenmandate auf allen Ebenen, Gestaltung aller Wahlkämpfe vor Ort
  • 1983 Eintritt in die IG Metall, Mitglied in Ausschüssen u. Ortsverwaltung, Betriebsrätin
    1994 – 2004 Ratsmitglied Stadt Arnsberg, Ausschüsse Soziales, Planung, Wirtschaft und Beschäftigung
  • 1996 -2010 Mitglied im Bundesparteirat
  • seit 2003 stv. Vorsitzende SPD Westliches Westfalen
  • 2004 Europa-Kandidatur in den Bereichen HSK, MK, Olpe, Siegen-Wittgenstein
  • 2005 – 2010 Vorsitzende des Unterbezirkes Hochsauerlandkreis
  • seit 2009 sozialdemokratische Europaabgeordnete im Europäischen Parlament
  • seit 2010 Mitglied im SPD Landesvorstand NRW, Mitglied im Präsidium
  • seit Juli 2014 Sprecherin/Koordinatorin der S&D-Fraktion im Ausschuss

Weitere Aktivitäten:

  • Schirmherrin von Fair Trials International
  • Mitglied der Arbeiterwohlfahrt
  • Mitglied der Europa-Union
  • Mitglied der „Neuen Arbeit Arnsberg“ (NAA)
  • Mitglied des Deutschen Alpenvereins
  • Mitglied des Sozialverbands VdK

 

(Foto: European Union 2017)