Martin Buschmann (neu)

Kontakt

Adresse in Brüssel:
Parlement européen
Bât. ALTIERO SPINELLI
04G340
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel

Tel.: 0032 2 28 45202
Fax: 0032 2 28 49202 

Adresse in Straßburg:
Parlement européen
Bât. Salvador de Madariaga
G04002
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex
Tel.: 0033 3 88 1 75202
Fax: 0033 3 88 1 79202 

Adresse in Deutschland:
MdEP-Abgeordnetenbüro
Martin Buschmann
Postfach 1144
21624 Neu Wulmstorf

E-Mail, Websites und Socials

Homepage von Martin BuschmannMartin Buschmann auf Abgeordnetenwatch

Zur Person

Abstimmungsverhalten von Martin Buschmann auf VoteWatch („All policy areas“ oder einzelne Politikfelder filterbar)

Fraktion:

fraktionslos

Ausschüsse:

Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE) und Stellvertreter im Ausschuss für regionale Entwicklung(REGI).

Lebenslauf:

  • geboren am 17.04.1970 in Hamburg
  • Gymnasium, Ausbildung zum Außenhändler
  • Tätigkeit in der Schifffahrt und im Supply-Chain-Management
  • 2009 Eintritt in die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei)
  • 2011-2016 Landesvorsitzender der Tierschutzpartei im Landesverbandes Hamburg, danach Schatzmeister
  • 2011 Mitglied des Parteivorstandes als Beisitzer
  • 2015 Wahl zum stellvertretenden Generalsekretär
  • 2015-2018 Leitung der Mitgliederverwaltung der Partei
  • 2017 Abschluss Ausbilder, Qualitätsbeauftragter sowie zertifizierter Mittelstandsfachwirt – Fachrichtung Logistiksysteme.
  • 2019 Wahl zum Europa-Abgeordneten (MdEP) der Tierschutzpartei
  • 2020: nach bestätigten Vorwürfen, dass Martin Buschmann in den 1990er Jahren mehrere Jahre Mitglied der NPD war, nicht mehr Parteimitglied der Tierschutzpartei; laut Stellungnahme der Tierschutzpartei hat sich allerdings jahrelang gegen Rechts eingesetzt; im EU-Parlament nunmehr fraktionslos

 

Weitere Aktivitäten:

Leiter des Bundesarbeitskreises (BAK) Internationale Angelegenheiten. Mitglied und Vertreter der Tierschutzpartei bei der internationalen Animal Politics Foundation (APF). Engagiert im Bundesarbeitskreis (BAK) MUT gegen Rechts.